Die Online Ticketing Plattform
für das imperiale Österreich.
Suchen und buchen Sie
jetzt Ihre Tickets.
Wien, Schloss Schönbrunn Konzerte

Schloss Schönbrunn Konzerte - Wiener Neujahr

79,00
Highlights
  • Hochqualifizierte & international gefragte Musiker
  • Originalschauplatz des weltberühmten Wettstreits zwischen Mozart & Salieri (1786)
  • Freie Sitzplatzwahl in der gewählten Kategorie beim Schloss Schönbrunn Konzert
  • Nur Kategorie VIP: ein Glas Sekt oder Sekt Orange an unserer Konzertbar und eine CD pro Person
Wählen Sie Ihr Ticket
Schloss Schönbrunn Konzerte - Wiener Neujahr
VIP € 115,00
Kategorie A € 82,00
Kategorie B € 70,00
Kategorie C € 54,00
Eintrittsdatum wählen
Eintrittszeit wählen
Ihr Name

Total € 0
Widerrufsrecht
Besuch mit mehr als 10 Personen? Hier erfahren Sie mehr über unsere Gruppentickets.
Achtung
Sie haben kein Ticket ausgewählt.
Achtung
Bitte wählen Sie Datum und Uhrzeit aus.
Achtung
Am gewählten Tag gibt es keine Tickets mehr
Gruppenreservierung

Für Gruppenreservierungen ab 10 Personen wenden Sie sich bitte an office@imagevienna.com

Beschreibung

In der revitalisierten Orangerie Schönbrunn, wo einst Mozart höchstpersönlich musizierte, erwartet Sie das Schloss Schönbrunn Orchester zu einem bezaubernden Konzert mit ausgewählten Werken von Mozart und Strauß, begleitet von Gesang.

Seit 1997 haben sich die Schloss Schönbrunn Konzerte als fixer Bestandteil des Wiener Kultur- und Musiklebens etabliert. In der traditionsreichen Orangerie Schönbrunn in Wien präsentieren das Schloss Schönbrunn Orchester und das Schloss Schönbrunn Ensemble mit einem täglich wechselnden Konzertprogramm die schönsten Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart und Johann Strauss.

Programm

Im ersten Teil des Konzerts genießen Sie einige der schönsten Ouvertüren, Arien und Duette von Wolfgang Amadeus Mozarts Konzerten und Opern, wie zum Beispiel „Le Nozze di Figaro“, „Die Zauberflöte“ und „Don Giovanni“.

Die beliebtesten Operettenarien, Walzer und Polkas des Walzerkönigs Johann Strauss - von „Die Fledermaus“ und „Der Zigeunerbaron“ bis zum „Donauwalzer“ und dem „Radetzkymarsch“ - erfreuen Sie im zweiten Teil des Konzerts.

  Saalplan

Ticket-Details

 Getränkeservice ist nicht in den Ticketpreisen inkludiert.

Weitere Informationen

Nach Konzertende stehen vor dem Eingang der Orangerie Schönbrunn ausreichend Taxis zur Verfügung. Die U-Bahn fährt in fünf- bis achtminütigen Intervallen durchgehend bis Mitternacht.

Adressen
Orangerie Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien
Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn: Linie U4, Station Schönbrunn
Straßenbahn: Linie 10 und 60, Station Schönbrunn
Bus: Linie 10A, Station Schönbrunn


Der Eingang der Orangerie Schönbrunn befindet sich direkt gegenüber der UBahn Station U4 „Schönbrunn“. (300 m links vom Haupteingang des Schloss Schönbrunn)

Das könnte Ihnen auch gefallen ...
0,00