Die Online Ticketing Plattform
für das imperiale Österreich.
Suchen und buchen Sie
jetzt Ihre Tickets.
Bitte informieren Sie sich zu den aktuellen Voraussetzungen vor Ihrem Besuch unter www.zoovienna.at
Wien, Tiergarten Schönbrunn

Tiergarten Schönbrunn - Eintrittskarte

22,00
11,00
Highlights

Es erwartet Sie

  • der älteste Zoo der Welt und beste Zoo Europas.
  • mehr als 700, zum Teil bedrohte Tierarten.
  • die Großen Pandas, unsere Publikumslieblinge. 

 

Informationen für Ihren Besuch

  • In Innenräumen ist eine FFP2-Maske (ab 14 Jahren) bzw. ein MNS (Kinder von 6-13 Jahren) zu tragen. Das betrifft die Tierhäuser, das Infocenter, den Shop und die WC-Anlagen.
  • Wir empfehlen, auch im Freien eine Maske zu tragen, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann.
  • In der warmen Jahreszeit sind unsere Tiere fast durchgehend draußen und somit auf ihren Außenanlagen zu sehen. Ihre Häuser sind dann zu.
  • Folgende Tierhäuser haben geöffnet: das Aquarien-Terrarienhaus, das historische Affenhaus, das Giraffenhaus, das Polarium, der Polardom, das Insektarium, die obere Etage des Regenwaldhauses und der Tirolerhof.
  • Das Rattenhaus, das Vogelhaus und die untere Etage des Regenwaldhauses bleiben geschlossen.
  • Weitere wichtige Infos zu Ihrem Besuch finden Sie www.zoovienna.at
  • Für Fragen zum Zeitfenster kontaktieren Sie bitte + 43 1 8779294
Wählen Sie Ihr Ticket
Tiergarten Schönbrunn - Eintrittskarte
Erwachsener € 22,00
Kind € 11,00

Total € 0
Widerrufsrecht
Besuch mit mehr als 10 Personen? Hier erfahren Sie mehr über unsere Gruppentickets.
Achtung
Sie haben kein Ticket ausgewählt.
Achtung
Bitte wählen Sie Datum und Uhrzeit aus.
Achtung
Am gewählten Tag gibt es keine Tickets mehr
Gruppenreservierung

Gruppenkarten für mehr als 10 Personen können ausschließlich an unseren Kassen vor Ort erworben werden.

Beschreibung

Die erste Adresse für einen Ausflug in die faszinierende Welt der Tiere ist der Tiergarten Schönbrunn in Wien, der das ganze Jahr über eine einzigartige Verbindung von Kultur und Natur bietet. Als Teil des UNESCO Weltkulturerbes der kaiserlichen Sommerresidenz Schönbrunn ist der älteste Zoo der Welt Heimat für über 700, zum Teil bedrohte Tierarten und wurde fünf Mal in Folge als bester Zoo Europas ausgezeichnet. Ein Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn ist eine Reise in die unterschiedlichsten tierischen Lebensbereiche. Bei vielen Tierarten haben Sie die Gelegenheit, Fütterungen live mitzuerleben und dabei viel Interessantes zu erfahren. Auch die abwechslungsreichen Führungen und die Fahrt mit der Panoramabahn machen den Besuch im Tiergarten Schönbrunn zu einem besonderen Erlebnis.

Ticket-Details

Kinder bis zum 6. Lebensjahr frei.

Das Ticket berechtigt zum einmaligen Eintritt innerhalb eines Jahres ab Kaufdatum.

Das Wüstenhaus befindet sich außerhalb des Tiergartens und ist nicht im Ticket inkludiert.

Bitte beachten Sie

Kindern unter 14 Jahren ist der Eintritt nur in Begleitung Erwachsener erlaubt.

Ermäßigungen gelten nur nach Vorlage eines Ausweises, Kinder und Jugendliche vom 6. bis zum 19. Geburtstag.

Kassenschluss und letzter Einlass ist eine halbe Stunde vor Ende der Besuchszeit.

Öffnungszeiten

Der Tiergarten Schönbrunn ist täglich geöffnet!

Jänner: 9:00 – 16:30

Februar: 9:00 – 17:00

März: 9:00 – 17:30

April-September: 9:00 – 18:30

Oktober (bis Ende Sommerzeit): 9:00 – 17:30

November-Dezember: 9:00 – 16:30

Weitere Informationen

Der Tiergarten ist weitgehend barrierefrei. Am Seckendorff-Gudent Weg stehen Behindertenparkplätze zur Verfügung. Der Weg vom Tiergarteneingang Tirolergarten in den historischen Teil des Tiergartens ist  sehr steil und für Rollstuhlfahrer eher nicht geeignet. Besser geeignet ist der Baumkronenpfad, der allerdings wetterbedingt gesperrt sein kann.

Frei zugängliche Behindertentoiletten gibt es in der ORANG.erie, im Elefantenhaus, im Regenwaldhaus, im Großkatzenhaus und am Tirolerhof.

Für die Behindertentoiletten beim Eingang Hietzing und beim Eingang Neptun benötigen Sie einen Euro-Schlüssel (euro-key), den Sie bei den jeweiligen Kassen ausborgen können.

Adressen
Tiergarten Schönbrunn
Im Schlosspark Schönbrunn
1130 Wien
www.zoovienna.at
Anreise

Eingänge
Der Haupteingang „Hietzing“ befindet sich in der Nähe der U-Bahn–Station U4 Hietzing. Man betritt den Schlosspark über das Hietzinger Tor und folgt dem Weg zwischen Palmenhaus und Wüstenhaus.

Der Eingang „Tirolerhof“ ist beim kostenlosen Parkplatz am Seckendorff-Gudent-Weg. Er befindet sich auf derselben Höhe wie die Gloriette im Schlosspark und ist von dieser zu Fuß rund fünf Minuten entfernt.

Der Eingang „Neptun" befindet sich im Schlosspark Schönbrunn auf der Schlossseite beim Neptun-Brunnen.

Öffentliche Verkehrsmittel
Reisen Sie öffentlich an, so erreichen Sie den Tiergarten mit folgenden Linien:
U4: Station Hietzing
Straßenbahnen: 10, 58, 60
Autobus: 51A, 56A, 56B, 58A

Mit dem Auto
Reisen Sie mit dem Auto an, stehen Ihnen am Seckendorff-Gudent-Weg eine begrenzte Anzahl an kostenlosen Parkplätzen zur Verfügung. Weiters gibt es zwei Park & Ride-Anlagen wenige U-Bahn-Stationen vom Tiergarten entfernt.

Das könnte Ihnen auch gefallen ...
0,00